Angebote für qualifizierte Mitarbeiter in der Wirtschaftsprüfung

Wir wecken die Potentiale Ihrer Mitarbeiter

Unsere Flaggschiffe sind der Zertifizierungslehrgang zum Prüfungsfachwirt sowie der Vorbereitungslehrgang für den „Fachwirt Wirtschaftsprüfung (WPK)“. Gleichwohl haben empirische Untersuchungen bei qualifizierten Mitarbeitern der WP-Branche Wissenslücken identifiziert, die sich nicht nur die Fachkenntnisse des wirtschaftlichen Prüfungswesens betreffen, sondern auch das grundständige Wissen um die Buchführung und Bilanzierung sowie die sog. Soft Skills. Die diesbezüglichen Angebote richten sich dabei vor allem an qualifizierte Mitarbeiter (WP-Assistenten, versierte Prüfungspraktiker, Quereinsteiger) von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften jeder Größenordnung und können hier gebucht werden.

Themenübergreifendes Angebot:

Zertifizierungslehrgang zum „DAWUR Prüfungsfachwirt“ (5 x 3-Tages-Seminar)

In diesem Lehrgang werden die in der Berufspraxis oft zu beobachtenden Wissensdefizite – im Hinblick auf die berufsständische Facharbeit, die Kenntnisse in Buchführung und Bilanzierung, die angrenzenden Wissensgebiete (Wirtschaftsrecht, Steuern, IT) sowie branchenbezogene Soft Skills – gezielt bearbeitet und abgebaut.

Mehr erfahren

Umsatzsteuer in der Prüfungspraxis (3-Tages-Seminar)

Sie erhalten ein umfangreiches praxisorientiertes Umsatzsteuerwissen, das es Ihnen ermöglicht, Prüfungsrisiken im Bereich der Umsatzsteuer zu erkennen. Sie lernen, wie man diese umsatzsteuerlichen Risiken aus den Daten des Rechnungswesens herausfiltern und etwaige Systemfehler aufdecken kann.

Detailinformationen

Angebote mit Wirtschaftsprüfungsbezug:

Wirtschaftsprüfung I (3-Tages-Seminar)

In diesem Seminar erhalten Sie einen detaillierten Gesamtüberblick über zentrale Aspekte der Jahresabschlussprüfung. Sie erlangen das Expertenwissen, das notwendig ist, um eine Jahres- bzw. Konzernabschlussprüfung sicher planen und durchführen zu können.

Detailinformationen

Wirtschaftsprüfung II (3-Tages-Seminar)

Ihnen wird in diesem Seminar das Expertenwissen vermittelt, das notwendig ist, um den risikoorientierten Prüfungsansatz effektiv und effizient in der Praxis umsetzen zu können und sicher prüffeldbezogene Urteile abzugeben. Sie lernen die Grundsätze ordnungsgemäßer Berichterstattung im Prüfungsbericht und unseren Musterprüfungsbericht kennen.

Detailinformationen

Wirtschaftsprüfung III (2-Tages-Seminar)

In diesem Seminar erlangen Sie das Expertenwissen, das notwendig ist, um schwierige Prüffelder und die verbale Rechnungslegung sicher prüfen zu können.

Detailinformationen

IT-Systemprüfung in KMU (1-Tages-Seminar)

In diesem Seminar erfolgt die Vermittlung des Expertenwissens, das notwendig ist, um IT-Systemprüfungen in kleinen und mittelständischen Unternehmen durchzuführen. Sie werden in die Lage versetzt, wesentliche Bestandeile des IT-Systems ohne die Hilfe eines Sachverständigen zu prüfen.

Detailinformationen

Angebote mit Rechnungslegungsbezug:

Buchführung (2-Tages-Seminar)

In diesem Seminar wird das Anwendungswissen zur doppelten Buchführung vermittelt und vertieft. Dieses ist notwendig, um Jahresabschlüsse sicher zu erstellen und zu prüfen.

Detailinformationen