Angebote für qualifizierte Mitarbeiter der Rechnungslegung

Wir wecken die Potentiale Ihrer Mitarbeiter

Die Regelungen in der Rechnungslegung unterliegen permanenten Veränderungen. Diese kommen dabei mit einer immer größeren Dynamik. Folgende Kurse, die hier gebucht werden können, stehen zur Auswahl, um Sie und Ihre Mitarbeiter auf die täglichen Herausforderungen vorzubereiten.

Buchführung (2-Tages-Seminar)

In diesem Seminar wird das Anwendungswissen zur doppelten Buchführung vermittelt und vertieft. Dieses ist notwendig, um Jahresabschlüsse sicher zu erstellen.

Detailinformationen

Bilanzierung nach HGB (3-Tages-Seminar)

In diesem Seminar erfolgt die Vermittlung des Expertenwissens, das notwendig ist, um Jahresabschlüsse und Lageberichte nach HGB sicher zu erstellen.

Detailinformationen

Steuern in der handelsrechtlichen Rechnungslegung (3-Tages-Seminar)

In diesem Seminar erfolgt die Vermittlung des Expertenwissens, das notwendig ist, um Steuern in der handelsrechtlichen Rechnungslegung sachgerecht abbilden zu können.

Detailinformationen

Konzernrechnungslegung nach HGB (2-Tages-Seminar)

In diesem Seminar werden vertiefende Kenntnisse zur Erstellung von Konzernabschlüssen vermittelt.

Detailinformationen

IFRS I (2-Tages-Seminar)

Die Berufspraxis verlangt nach dem rechtsicheren Umgang mit den Regeln der internationalen Rechnungslegung. In diesem Seminar werden grundlegende und vertiefende Kenntnisse zur Erstellung von IFRS-Abschlüssen vermittelt.

Detailinformationen

IFRS II (2-Tages-Seminar)

Dieses Seminar baut auf den in IFRS I vermittelten Kenntnissen auf und behandelt jene Aspekte, die zudem notwendig sind, um die Expertise bezüglich der internationalen Rechnungslegung abzurunden.

Detailinformationen